Wie komme ich bei Goolge auf die Seite 1? Guter Content, Gute Backlinks, ein gutes Social Media Verhalten. Alles das kann ausschlaggebend für eine gute Positionierung in den kostenlosen Suchergebnissen sein. Eine Suchmaschine besitzt einen Algorithmus der Filtert welche Beiträge Relevant sind und welche nicht. Ist ein Beitrag nicht wichtig genug, so wird er nicht gerankt. Erfahre weiter unten auf welche Faktoren du schauen musst um bei Google und Co. nach vorne zu kommen. Lies weiter.

Unsere massnahmen können dir dabei Helfen dein SEO Ranking von Grund auf zu verbessern. Wer aber in den Suchmaschinen eine Top Bewertung erreichen möchte, muss vorerst Wissen was der Begriff SEO genau bedeutet. Hierzu hält Wikipedia die passende Definition bereit:

Suchmaschinenoptimierung, oder englisch search engine optimization (SEO), bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten und deren Inhalte im organischen Suchmaschinenranking (Natural Listings) auf vorderen Plätzen erscheinen. Durch das bewusste Beeinflussen der Platzierungen von Webseiten, Bildern, Videos oder anderen Inhalten bei Suchmaschinen soll deren Reichweite erhöht werden. Die Optimierung beinhaltet dabei alle verschiedenen Arten von Suchen wie Bilder-, Video- oder Nachrichtensuche.

Wie komme ich bei Google auf die Seite 1? – SEO Agentur Schweiz

Um erfolgreich bei Google zu ranken muss natürlich das richtige Wissen vorhanden sein. Hier in diesem kurzen Video wird erklärt wie die Search Engine funktioniert. Wer versteht wie du Suchmaschine funktioniert, welche Informationen für diese relevant sind und welche nicht. Der jenige hat einen enormen Vorteil gegenüber jedem anderen am Markt. Wie komme ich bei Goolge auf die Seite 1?
Achtung bei den Begriffen! Bei den Begrifflichkeiten muss man sehr aufpassen, hier entscheidet sich ob man Werbung kauft oder aber eine gerankte Position die Qualifizierten Traffic liefert. Hier die Unterschiedlichen Begriffe.

Oberbegriff: SEM Search Engine Marketing zu Deutsch Suchmaschinenmarketing

Variante 1 des Suchmaschinenmarketings ist das SEO = Search Engine Optimization zu Deutsch Suchmaschinenoptimierung.

Hier passiert das Ranking in die kostenlosen Suchergebnissen bei Google. Das ist ein enormer Unterschied, da man hier nicht für jeden Klick bezahlen muss. Zudem bekommt man hier noch Qualifizierten Traffic, wie das funktioniert erfährst du weiter unten.

Variante 2 vom Suchmaschinenmarketing ist das SEA Search Engine Advertising zu Deutsch Suchmaschinenwerbung. Hier bezahlt man für jeden Klick der auf eine Werbung getätigt wird. Zudem hat man hier keinen wirklichen Qualifizierten Traffic.
Wie man oben sehen kann haben die 2 Begriffe eine komplett unterschiedliche Bedeutung. Immer darauf achten was einem verkauft wird. SEO ist kein SEA und damit landet man nicht bei Google auf der Seite 1. Werbeeinblendungen werden mit SEA erweorben, organische Ergebnisse in den kostenlosen Rankings = SEO.

Wie komme ich bei Google auf die Seite 1? – SEO Agentur Schweiz

Welche Beiträge, Seiten finden auf der ersten Seite platz?
  •  Content

Bei Google auf der Seite 1 findet man ausschliesslich relevante Ergebnisse mit gutem Content. Wenn man guten Content liefert, bekommt man automatisch Signale aus den Social Medias, die einen noch zusätzlichen Push verleihen in den SERPs.

  • Social-Media-Signale

Social Media darf auch im SEO nicht unterschätzt werden. Viele kleine Teile ergeben ein ganzes. Auch wenn man vielleicht keine hohe Beteiligung an dem Ranking an sich hat, so unterstützt es dennoch.

  • URL passend zum Projekt

Es ist bewiesen dass Seiten mit einem direkten verweis auf das dahintersteckende Projekt besser ranken als zum Beispiel Numerische Zahlen oder abgekürzte Wörter. Beispiel unsere Seite: seoagenturschweiz.com/wie komme ich schnell bei google auf die seite 1

Einen einzigartigen Beitrag schreiben um schnell bei Google in die Top Ergebnisse zu kommen. Was muss man tun um sich erst einmal auf alles vorzubereiten?

1. Alleinstellungsmerkmal

Als aller erste solltest du dir überlegen warum die Leute zu dir kommen und kaufen sollten anstatt bei der Konkurrenz. Findest du hier ein Alleinstellungsmerkmal, kannst du darauf aufbauen.

2. Expertenstatus

Suchmaschinen möchten die Experten, neutralen Beiträge immer ganz oben anzeigen. Um so wichtiger ist es dass du ein Experte bist und das auch in deinen Beiträgen zeigst.

3. Keywords

Mach dir Gedanken wo du gerne gefunden werden möchtest. Es gibt extrem viele Möglichkeiten da draussen sich als Experte zu beweisen. Wichtig ist auch für Google das man bei dem selben bleibt und nicht innerhalb von zum Beispiel eines Technik Blogs über zum Beispiel Pizza schreibt. Wie komme ich bei Goolge auf die Seite 1?

Keyword Recherche

Die Keyword-Recherche unterschätzen viele, vor alem das Keyword-Mapping um den Überblick zu behalten. Für diese Aufgabe eines jeden SEO Experten, gibt es auch entsprechende Tools die dich bei der Suche nach dem richtigen Keyword unterstützen. Beachte bei der Auswahl von Schlüsselwörten unbedingt das Such-Volumen sowie die Konkurrenz. Hier kann man schnell Filtern ob der Markt schon satt ist oder ob es vielleicht gerade erst los geht.
Webmaster Tools können dir bei der Priorisierung, Recherche von Suchbegriffen extrem unterstützen. Hier einige Tools für die Seite 1.

Google-Suggest

Wenn man bei Google ein Keyword eingibt sieht man stehts dass die Suchbegriffe automatisch vervollständigt werden. Das ist ein Google Suggest. Es vervollständigt automatisch die Suchphrase.

Google-Trends

Mit dem Tool kann man Suchvolumen, aktuelle Trends, Tendenzen ermitteln. Damit kann man schon während dessen feststellen ob der Suchbegriff den man verwenden möchte auch aktuell bleibt.

Google-Keyword-Planer

Der Keyword Planer von Google

Der Unterschied von den Anfangszeiten des SEO und der heutigen Suchmaschinenoptimierung
Noch vor einigen Jahren wurde was die komplette Optimierung angeht, kaum etwas Beachtung geschenkt aber woran lag das? Google hatte noch keine Filter wie Google-Penguin oder Google-Panda. Man konnte alles regelrecht mit Keywords vollklatschen und war dennoch auf der Seite 1. Heutzutage kann eine Search Engine den geliferten Content massiv unterscheiden und diesen danach einstufen, ranken.

Unsere Aufgabe bleibt somit, einzigartigen Content zu produzieren und diesen für die SE sichtbar zu machen.

Aussagekräftige Titel und eine gute Seitenbeschreibung wählen

Ein sogenannter Berührungspunkt eines Suchenden mit deiner Website sind die Titel und Seitenbeschreibung. Hier hat man 2 zu Optimierende Punkte zu beachten. Einmal die Seite die der User sieht in dem er darauf klickt. Punkt 2 das Snippet was in den Suchergebnissen erscheint. Beides soll dem suchenden zeigen dass er in deinem Beitrag das findet was in diesen zu optimierenden Punkten steht. Ist das gewährleistet können wir mit einem guten Traffic durch die kostenlosen Suchergebnisse rechnen. Was ist ein Snippet? Ein Snippet beeinhaltet Informationen für Google, sogenannte Meta-Angaben, die zeigen was in deiner Website steht. Sollte diese fehlen, so wird diese automatisch ersetzt und man hat keinen Einfluss auf die Meta-Description in den Suchergebnissen.

Videos als Booster für die Seite 1 nutzen

Videos sind ein extrem gutes Mittel um schnell voran zu kommen. Wer schon einmal ein bisschen „gegoogelt“ hat, dem sind auch schon die Videos in den Suchergebnissen aufgefallen. Beachtet man hier einige Regeln die für das erfolgreiche Ranking in YouTube mit verantwortlich sind, bekommt man hier ein extremes Werkzeug mit an die Hand gegeben. Auch hier gilt es für die Suchmaschine, in unserem Fall YouTube, guten einzigartigen Content zu generieren.
Schlusswort, Fazit, wie komme ich bei Google auf die Seite 1?
Du hast jetzt einige sehr interssante Tipps und Tricks bekommen um deine Seite bei Google weiter nach vorne zu bringen. Wende diese nun auf deiner Website an und schaue was passiert. Wichtig! Es gibt noch eine weitere Vielzahl von Möglichkeiten um deine Website bei Google und Co. weiter nach vorne zu bringen. Lass nun deine Website in den SERPs anzeigen. Generiere Qualifizierten Traffic durch einzigartigen Content.

Hat dir der Beitrag weiter geholfen? Lass uns einen Kommentar und eine Bewertung da damit auch ander User sehen ob der Beitrag sinnvoll ist.

Trage dich in unseren SEO Newsletter ein und

bekomme ständig neue Updates rund um

Suchmaschinenoptimierung!

Profitiere von ständigen News die dir beim Aufbau für einen

erfolgreichen Organischen Traffics Helfen können.

Du hast dich erfolgreich eingetragen, Herzlichen Glückwunsch! Noch 1 Step, Schaue in deinem Postfach nach und bestätige deine E-Mail Adresse.

Pin It on Pinterest

Share This